Take That Fan Community

Archive for Dezember, 2010

Hear the World Kalender 2011 mit Take That

by on Dez.28, 2010, under Allgemeines, Veröffentlichungen

Copyright by Bryan Adams

Take That, Tilda Swinton, Sting und viele weitere Prominente machen mit eindrucksvollen Porträts auf die Bedeutung guten Hörens aufmerksam.

Pünktlich zum Jahresende präsentiert Hear the World eine Fotokollektion der Extraklasse. Internationale Stars wie Ben Kingsley, Lily Cole und Bryan Ferry ließen sich von Rockstar und Fotograf Bryan Adams für den Hear the World Kalender 2011 ablichten. So machen sie auf die Bedeutung des Hörvermögens und die Folgen von Hörverlust aufmerksam. Der Kalender ist ab sofort in limitierter Stückzahl über www.hear-the-world.com zum Preis von 19,90 Euro (zzgl. Versand) erhältlich. Der Verkaufserlös geht an die Hear the World Foundation, die sich weltweit für Chancengleichheit und erhöhte Lebensqualität von Menschen mit Hörverlust einsetzt.

Die Zahlen sind alarmierend: Rund 800 Millionen Menschen weltweit sind von Hörverlust betroffen, davon etwa 17 Millionen Menschen in Deutschland. Hear the
World wurde vom führenden Hörgeräte-Hersteller Phonak ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Themen Hören und Hörverlust zu fördern Bryan Adams hat Hear the World von Beginn an als Fotograf unterstützt. Seine mittlerweile über 40 Aufnahmen von Prominenten in der Pose für bewusstes Hören, mit der Hand hinter dem Ohr, sind Plädoyer und Kunstwerk zugleich.

Copyright by Bryan Adams

Zwölf dieser ausdrucksstarken Porträts sind als einzigartige Fotokollektion in einem Kalender erhältlich: Monat für Monat präsentiert sich ein internationaler Star
und Botschafter von Hear the World. Als neue Botschafterinnen sind erstmals die US-Schauspielerin Julianne Moore, ihre französische Kollegin Isabelle
Huppert und das britische Model Lily Cole zu sehen. Der Kalender ist das ideale Präsent für alle, die etwas Besonderes schenken und dabei Gutes tun wollen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der gemeinnützigen Hear the World Foundation zugute, die sich weltweit mit finanziellen Mitteln und der Bereitstellung von Hörgeräten engagiert. In besonderem Maße werden Projekte gefördert, die Kinder mit Hörverlust unterstützen, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen.

1 Kommentar :, , , more...

Take That morgen bei “Wetten, dass..?” im ZDF

by on Dez.03, 2010, under Termine

Unter den Gästen der 192. “Wetten, dass..?”-Ausgabe vom 4. Dezember 2010, 20.15 Uhr im ZDF werden auch Take That sein. Thomas Gottschalk verspricht außergewöhnliches “Wetten, dass..?”

“Immer wenn ich auftrete, ist Weihnachten”, versprach Thomas Gottschalk bei der “Wetten, dass..?”-Pressekonferenz am heutigen Donnerstag, 2. Dezember 2010, in Düsseldorf. Ansonsten setze er aber auch am Samstagabend vor allen Dingen auf die gute Mischung: “Ich lege darauf Wert, dass der 16-jährige Justin Bieber und der 82-jährige Hardy Krüger zusammenkommen. Das ist Entertainment, wie ich es mag. Die Grundidee ist, dass jeder jeden kennen lernt.”

Dass mit Justin Bieber wieder ein Star mit Teenie-Kreisch-Faktor zu Gast ist, sieht Gottschalk entspannt: “Ich sitze immer neben Menschen, die mich jünger aussehen lassen, als ich bin.”

Take That seien “musikalisch potent”, sagte der Moderator und betonte mit Blick auf Robbie Williams: “Es ist sehr erfreulich, dass wieder zusammenwächst, was zusammen gehört”.

“20 Jahre lang hat der Rest der Welt die weiße Fahne geschwenkt”, sagte Gottschalk zum härter werdenden Kampf um das Publikum am Samstagabend, und: “Ich gehe nur soweit, wie es das Fernsehen verlangt, und keinen Schritt weiter.” Er gab allerdings zu, dass sich auch an diesem Punkt die Zeiten geändert hätten. “Früher war es noch ein Aufreger, als Brigitte Nielsen oben ohne und Cher unten ohne bei mir aufgetreten sind”, sagte Gottschalk scherzhaft übertreibend – und mit Blick auf Otto betonte Gottschalk: “Jeder ist mir recht, der das Publikum in Wallung bringt.”

In Düsseldorf regiere die “Rheinische Frohnatur”, aber das Publikum sei bei reichhaltigem Angebot doch auch verwöhnt, sagte Thomas Gottschalk. Die Stadtwette habe hier aber immer gut funktioniert. Gottschalk: “Ich baue am Samstag wieder auf die Düsseldorfer!”

Alle Gäste: Phil Collins, Justin Bieber, Take That und Robbie Williams und als Wettpaten: Otto Waalkes, Sara Nuru, Alexandra Maria Lara, Cameron Diaz, Christoph Waltz, Seth Rogan und Hardy Krüger sen.

1 Kommentar :, , , more...

Dokumentation “Take That: Look Back, Don’t Stare – A Film About Progress” veröffentlicht!

by on Dez.03, 2010, under Termine, Veröffentlichungen, Videos

Endlich gibt es eine schöne Dokumentation über Take That im Handel: Take That: Look Back, Don’t Stare – A Film About Progress

Mit von Kritikern wie Fans begeistert aufgenommenen Film gewähren Gary, Mark, Howard, Robbie & Jason exklusive und überaus persönliche Einblicke in die Geschehnisse der letzten 12 Monate und erzählen über ihre Bedenken, Hoffnungen und Visionen.

Dabei werden Take That u.a. bei den Aufnahmen zu dem wohl wichtigsten Album ihrer Karriere begleitet. Die Dokumentation erscheint heute, am 3. Dezember 2010, als Einzel-DVD und als Teil der Special Edition des Albums, die am gleichen Tag veröffentlicht wird.

Die DVD ist sowohl als Blu-Ray als auch als DVD erhältlich:

Viel Spaß wünscht das Team von TakeThat.net!

Nachtrag: Die DVD ist nun auch in Verbindung mit dem Album Progress als Special Edition (Box-Set) erhältlich:

Hinterlasse ein Kommentar :, , , more...

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Noch immer nicht gefunden, wonach Du suchst? Verfasse ein Kommentar oder kontaktiere uns, so dass wir uns darum kümmern können!

Visit our friends!

Einige ausgewählte Empfehlungen ...