Take That Fan Community

Tag: Hear the World

Hear the World Kalender 2011 mit Take That

by on Dez.28, 2010, under Allgemeines, Veröffentlichungen

Copyright by Bryan Adams

Take That, Tilda Swinton, Sting und viele weitere Prominente machen mit eindrucksvollen Porträts auf die Bedeutung guten Hörens aufmerksam.

Pünktlich zum Jahresende präsentiert Hear the World eine Fotokollektion der Extraklasse. Internationale Stars wie Ben Kingsley, Lily Cole und Bryan Ferry ließen sich von Rockstar und Fotograf Bryan Adams für den Hear the World Kalender 2011 ablichten. So machen sie auf die Bedeutung des Hörvermögens und die Folgen von Hörverlust aufmerksam. Der Kalender ist ab sofort in limitierter Stückzahl über www.hear-the-world.com zum Preis von 19,90 Euro (zzgl. Versand) erhältlich. Der Verkaufserlös geht an die Hear the World Foundation, die sich weltweit für Chancengleichheit und erhöhte Lebensqualität von Menschen mit Hörverlust einsetzt.

Die Zahlen sind alarmierend: Rund 800 Millionen Menschen weltweit sind von Hörverlust betroffen, davon etwa 17 Millionen Menschen in Deutschland. Hear the
World wurde vom führenden Hörgeräte-Hersteller Phonak ins Leben gerufen, um das Bewusstsein für die Themen Hören und Hörverlust zu fördern Bryan Adams hat Hear the World von Beginn an als Fotograf unterstützt. Seine mittlerweile über 40 Aufnahmen von Prominenten in der Pose für bewusstes Hören, mit der Hand hinter dem Ohr, sind Plädoyer und Kunstwerk zugleich.

Copyright by Bryan Adams

Zwölf dieser ausdrucksstarken Porträts sind als einzigartige Fotokollektion in einem Kalender erhältlich: Monat für Monat präsentiert sich ein internationaler Star
und Botschafter von Hear the World. Als neue Botschafterinnen sind erstmals die US-Schauspielerin Julianne Moore, ihre französische Kollegin Isabelle
Huppert und das britische Model Lily Cole zu sehen. Der Kalender ist das ideale Präsent für alle, die etwas Besonderes schenken und dabei Gutes tun wollen. Der Erlös aus dem Verkauf kommt der gemeinnützigen Hear the World Foundation zugute, die sich weltweit mit finanziellen Mitteln und der Bereitstellung von Hörgeräten engagiert. In besonderem Maße werden Projekte gefördert, die Kinder mit Hörverlust unterstützen, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen.

1 Kommentar :, , , more...

Take That als neue Botschafter für Hear the World

by on Nov.08, 2010, under Allgemeines

Fellbach, Deutschland / Stäfa, Schweiz (8. November 2010) – Take That sind wieder komplett – und machen sich gemeinsam stark für Hear the World. Damit reihen sich die fünf Musiker in die Liste von mehr als 40 prominenten Hear the World Botschaftern ein. Gemeinsam mit hochkarätigen Stars wie Jude Law, Elle Macpherson, Annie Lennox, Sting und Peter Gabriel machen Take That auf die Bedeutung guten Hörens und die Folgen von Hörverlust aufmerksam.

Copyright by Bryan Adams

Mit der Rückkehr von Robbie Williams ist die Reunion der legendären Popgruppe perfekt. Ab sofort engagieren sich die fünf Mitglieder als neue Botschafter für Hear the World, eine weltweite Initiative, die vom Hörgerätehersteller Phonak ins Leben gerufen wurde. Take That wurden wie alle anderen prominenten Unterstützer von Musiker und Hear the World Fotograf Bryan Adams in der Pose für bewusstes Hören, mit der Hand hinter dem Ohr, abgelichtet. „Auf unser Gehör müssen wir uns täglich verlassen können, besonders natürlich als Musiker. Wir sind stolz, diese Initiative zu unterstützen und auch dankbar, damit einen Beitrag zu leisten, um auf das Thema Hörverlust aufmerksam zu machen“, erläutert Robbie Williams.

Aktuell tragen mehr als 40 Prominente aus der ganzen Welt zusammen mit Hear the World dazu bei, das Bewusstsein für ein Problem zu schärfen, das über 800 Millionen Menschen weltweit betrifft. Laut Schätzungen wird diese Zahl bis zum Jahr 2015 auf 1,1 Milliarde Menschen ansteigen. Alleine in Deutschland sprechen Experten von etwa 17 Millionen Menschen, die mit einer Hörminderung leben und zum Teil bis zu 10 Jahre warten, bevor sie Hilfe in Anspruch nehmen. Und dies hat häufig Folgen: Studien zeigen, dass ein unbehandelter Hörverlust negative Auswirkungen auf die Lebensqualität hat – in sozialer, emotionaler und physischer Hinsicht.

Hear the World wurde im Jahr 2006 gegründet, um auf die Bedeutung von gutem Hören aufmerksam zu machen. Die Initiative adressiert soziale und emotionale Konsequenzen von Hörverlust und informiert über Prävention und Lösungen für Betroffene. Im Rahmen von Hear the World hat Phonak die gemeinnützige Hear the World Foundation gegründet. Diese setzt sich weltweit für Chancengleichheit und erhöhte Lebensqualität von Menschen mit Hörverlust ein. Dafür engagiert sich die Stiftung mit finanziellen Mitteln und der Bereitstellung von Hörgeräten. In besonderem Maße werden Projekte gefördert, die Kinder mit Hörverlust unterstützen, um ihnen eine altersgerechte Entwicklung zu ermöglichen.

Hinterlasse ein Kommentar :, , more...

Looking for something?

Use the form below to search the site:

Noch immer nicht gefunden, wonach Du suchst? Verfasse ein Kommentar oder kontaktiere uns, so dass wir uns darum kümmern können!

Visit our friends!

Einige ausgewählte Empfehlungen ...